Luftkurort Edertal-Kleinern

Luftkurort Edertal - Kleinern

Dorferkundungspfad

Erlebnisregion Edersee

 

     

 

   

 

Dorferkundungspfad Kleinern: Freizeitanlage Spicke, (Tafel 17)

Die Freizeitanlage Spicke liegt in der Wesebachniederung. In natürlichen Niederungen, den Talauen, sucht das Wasser seinen Abfluss zum Meer. Auf dem Weg dorthin lagerte der Bach Geröll, Schotter, Sand und auch fruchtbaren Boden ab. Dadurch wurde sein Lauf verlangsamt, und er war gezwungen, ständig neue Wege zu suchen. Meist formten sich Flussschlingen aus, die als Mäander (Fluss in Kleinasien) bekannt sind.

Auf den nährstoffreichen Böden der Aue siedelten sich mit Vorliebe Erlen bzw. Eschewaldungen an. Ihre Ursprünglichkeit verlor die Wesebachniederung als man die Wasserkraft zu nutzen begann, den Fluss regulierte und Mühlenbäche anlegte.

Trotzdem blieb am Wesebach eine liebenswerte Landschaft mit Lebensräumen für die Tier- und Pflanzenwelt erhalten. Hier kann sich der Besucher in aller Stille erholen, aber auch zusammen mit Kindern aktiv sein und Erfahrungen sammeln.

Entdecken Sie im Fußerfahrungsfeld, wie das Gehen zu einem Vor-Gang wird.

Erproben Sie an den Klanggeräten, wie sich Schwingungen nach allen Seiten ausbreiten und Klangspuren durchs Tal ziehen.

Beobachten Sie die Kinder, wie sie durch geschicktes Bearbeiten des Wassers den neu geschaffenen Teich überqueren.

Erleben Sie die Wiesen von einem Steg aus.

Besucher (Gruppen) der Anlage Spicke werden um Voranmeldung ihrer Feiern beim Verkehrsverein Kleinern, Telefon 05621/4827 oder bei Ortsvorsteher Sascha Wittekind, Telefon 05621/935641 gebeten. 

Spiele fuer Jung und Alt

  

  

Wesebach

 

 

© 2017 dorfpfad.kleinern.de